Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Einbruch beim Juwelier u.a. Einbrüche;BMW verkratzt; Seitenverkehrte Hakenkreuze; Illegale Reifenentsorgung; Aufmerksamer Zeuge verhindert Fahrraddiebstahl; Unfall - Zeugen gesucht!

(ots) - Einbruch beim Juwelier

Kirchhain Ein etwa 1,70 Meter großer Mann mit kräftiger, untersetzter Figur, schwarz/weißer Jacke und dunkler Mütze erbeutete bei einem Juwelier in der Schulstraße diverse Ringe im Gesamtwert von knapp 1000 Euro und entkam. Der Einbruch war am Mittwoch, 18. Juli, gegen 04 Uhr. Der Täter stieg durch die eingeschlagene Verglasung der Eingangstür ein, hielt sich nur kurz im Geschäft auf und griff dabei in die Schaufensterauslage. Er erwischte die Eheringe aus Edelstahl. Die Fahndung nach dem Einbrecher verlief erfolglos. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421/406-0.

Ort
Veröffentlicht
18. Juli 2012, 10:09
Autor