Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Täter hinterlassen Schaden von 6000 Euro

(ots) - Einen Schaden von 6000 Euro haben unbekannte

Täter am Bahnhof

Wirtheim hinterlassen.

Bauarbeiter hatten am Montag, um 07.00 Uhr, festgestellt, dass eine

dort für Bauarbeiten abgestellte Rottenwarnanlage das Ziel von

unbekannten Tätern wurde.

Nach Ermittlungen der Bundespolizei hatten die Täter zuerst

mehrere Kabelverbindungen der Anlage durchtrennt und dann mehrere

Warnleuchten und Warnhörner abmontiert und entwendet.

Die Bundespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls

und Sachbeschädigung eingeleitet und bittet hierzu um Hinweise.

Unter der Telefonnummer 069/3400 6953 können Hinweise, die in

Verbindung zu dem Vorfall stehen könnten, direkt der

Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden.

Ort
Veröffentlicht
17. November 2009, 12:25