Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bergkamen, Raub auf Friedhof

(ots) - Am heutigen Nachmittag wurde eine ältere Dame gegen 15.25 Uhr auf dem Friedhof an der Landwehrstraße Opfer eines Raubes. Nach Angaben der 75jährigen Geschädigten befand sie sich mit ihrem Rollator auf einem Fußweg des Friedhofes, als sie von einem entgegenkommenden jungen Mann von ihrem Rollator weg und niedergestoßen wurde. Der Mann nahm die Handtasche der Geschädigten vom Rollator und lief in Richtung Landwehrstraße davon. In der Handtasche befand sich auch eine Geldbörse mit ein wenig Bargeld.

Die Geschädigte wurde durch Rettungskräfte versorgt, blieb aber glücklicherweise vermutlich unverletzt.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Jugendlicher, zirka 160 bis 165 Zentimeter groß, schlank, bekleidet mit einer schwarz-weißen Tarnjacke.

Weitere Hinweise auf die schändliche Tat, mögliche Tatverdächtige oder sonstige verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei in Bergkamen (02307/9217320) gerne entgegen.

Ort
Veröffentlicht
17. November 2011, 22:05
Autor