Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bergkamen - Mehrere Gartenlauben aufgebrochen - Tatverdächtiger schlief in Gartenlaube

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Eine aufgebrochene Tür einer Gartenlaube in einer Kleingartenlage an der Landwehrstraße machte am Freitagnachmittag (06.12.2019) zwei aufmerksame Zeugen stutzig. Ein Blick durch ein Fenster bestätigte ihre Vermutung, dass sich dort ein Unberechtigter aufhalten könnte und sie informierten die Polizei.

In der Hütte des ermittelten Geschädigten schlief ein polizeibekannter 36-Jähriger ohne festen Wohnsitz. Zudem befanden sich darin noch Taschen und ein Bollerwagen mit Werkzeugen und möglicherweise Diebesgut.

Auf angrenzenden Gartengrundstücken konnten eine aufgebrochene Tür sowie ein aufgehebeltes Fenster festgestellt werden.

Hinweise auf die weiteren Geschädigten liegen der Polizei bislang nicht vor. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921-3220 oder unter 921 0 in Verbindung zu setzen.

Der Tatverdächtige wurde nach Vernehmung auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wieder entlassen.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Vera Howanietz Telefon: 02303-921 1154 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4462700 OTS: Kreispolizeibehörde Unna

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 10:41
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!