Sag uns, was los ist:

Bergisch Gladbach - Unbekannte machten sich an alten Autos zu schaffen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Auf dem Gelände eines Autohauses an der Hauptstraße hat man in der Nacht vom 17.07. auf den 18.07. versucht, ein altes Auto zu starten und andere geöffnet.

Die Fahrzeuge auf dem Gelände sind zum Teil zum Restaurieren oder alte in Zahlung genommene. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hatten Unbekannte versucht, einen Peugeot 504 zu starten. Dazu rissen die Täter die Tachoeinheit heraus, um an die Kabel zu gelangen. Doch die Batterie war leer. Aus einem anderen Wagen stahlen sie aus dem Inneren Spannstangen und an einem Citroen C 4 standen alle Türen offen. Ein Zeuge hatte Mittwochabend gegen 22.00 Uhr einen Mann gesehen, der versuchte auf das Gelände des Autohauses zu gelangen. Der Mann war etwa 25 bis 30 Jahre alt, trug einen schwarzen Kapuzenpullover und eine dunkle Hose. Er sprach deutsch.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei Rhein-Berg unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegen. (gb)

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2019, 13:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp