Sag uns, was los ist:

Bergisch Gladbach - Stahltür hielt Einbrecher zurück

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Gestern Morgen (17.11.2013) gegen 05.40 Uhr versuchten zwei Täter in ein Einfamilienhaus an der Reuterstraße einzudringen. Zunächst hebelten sie eine Kellertür auf, scheiterten im Haus aber an einer verschlossenen Stahltür. Daraufhin versuchten sie sich von außen am Küchenfenster. Sie brachen den Holzrahmen auf und machten dabei so viel Lärm, dass die Geschädigte im Haus davon wach wurde. Sie überraschte die Täter, die daraufhin sofort die Flucht ergriffen. Bis die 90-Jährige die Polizei verständigen konnte, waren die Täter leider schon über alle Berge.

Die Kreispolizei RheinBerg bittet Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02202-2050 zu melden. (gb)

Ort
Veröffentlicht
18. November 2013, 11:28
Autor
whatsapp shareWhatsApp