Sag uns, was los ist:

Bergisch Gladbach - Parkplatzunfall hatte Nachspiel

(ots) - Ein Unfall auf dem Parkplatz des Kreishauses hatte gestern (13.08.13) für einen 33-Jährigen aus Erftstadt ein Nachspiel. Gegen 12:00 Uhr prallte er beim Rückwärtsrangieren gegen den Honda einer 50-jährigen Bergisch Gladbacherin. Der Sachschaden belief sich auf etwa 3000,- EUR und auch der Unfallhergang war eigentlich unstrittig. Lediglich das auffällig nervöse Verhalten des 33-Jährigen ließ die Beamten stutzig werden. Erst nach eindringlicher Befragung und nachdem die Unfallgegnerin bereits gefahren war, räumte der Erftstädter ein, am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Ihm wurden daraufhin eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. (ck)

Ort
Veröffentlicht
14. August 2013, 10:03