Sag uns, was los ist:

Bergisch Gladbach - Auto aufgebrochen, zwei Verdächtige aufgefallen

(ots) - Dienstagvormittag (23.10.2012) stellte eine 51-Jährige aus Bergisch Gladbach gegen 09.10 Uhr ihren Pkw auf dem Parkplatz des Tennisclubs an der Ferdinandstraße ab. Gegen 10.00 Uhr wurde sie von Mitspielern angesprochen und darauf hingewiesen, dass die Seitenscheibe ihres schwarzen Kia eingeschlagen worden sei. Sie selbst stellte danach fest, dass ihre Handtasche samt Geldbörse, Kreditkarten, Ausweisen und zwei Handys gestohlen wurde. Ein Zeuge berichtete später von zwei verdächtigen Personen, die er gegen 09.15 Uhr auf dem Parkplatz gesehen habe. Die beiden jungen Männer fuhren dort mit Fahrrädern herum und schauten in die geparkten Fahrzeuge. Einer der Männer wurde wie folgt beschrieben: 18-20 Jahre alt, normale Statur, kurze rötliche Haare, bekleidet mit einer 3/4-Hose. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kreispolizei unter 02202 205-0

Ort
Veröffentlicht
24. Oktober 2012, 06:04