Sag uns, was los ist:

Bergisch Gladbach - Akustischer Alarm verscheuchte Einbrecher

(ots) - Ein wachhabender Angestellter konnte in der letzten Nacht (10.04.2014) gegen 01.10 Uhr über eine Videoüberwachung beobachten, wie eine Person versuchte, die Eingangstür zu einem Kiosk am Neuenweg aufzureißen. Daraufhin aktivierte er einen akustischen Alarm, woraufhin der Täter die Flucht ergriff. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: Er war dunkel gekleidet mit Kapuzenjacke und trug helle Schuhe. Seine Haare waren an den Seiten kurz rasiert. Er führte eine schwarze Tasche mit. Die Kreispolizei RheinBerg bitte Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02202-2050 zu melden. (gb)

Ort
Veröffentlicht
10. April 2014, 12:33
Autor
Unserort Redaktion