Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Küchenbrand in Rheidt - Bergheim

(ots) - Für die Dauer der Löscharbeiten mussten alle Bewohner das Haus verlassen.

Am Mittwochnachmittag (18. Juli) befanden sich die beiden jugendlichen Brüder in ihrer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Gegen 17.30 Uhr bemerkten sie Rauch und Flammen in der Küche, in der sie zuvor gekocht hatten. Sie verließen das Haus "Am Krahnacker" und riefen die Feuerwehr. Nach ersten Erkenntnissen war eine Pfanne mit Fett auf dem Herd die Brandursache. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung. Nachdem der Brand gelöscht wurde, konnten alle Bewohner wieder in ihre Wohnungen. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Ort
Veröffentlicht
19. Juli 2012, 07:51
Autor
Rautenberg Media Redaktion