Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Einbrecher gestört - Bergheim

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Als der Bewohner nach Hause kam, ließen die Täter von ihrem Einbruchsversuch ab.

Der 45-jährige Bewohner kehrte gegen 18:20 Uhr in sein Haus an der Sandstraße zurück. Er hörte Geräusche aus dem Gartenbereich. Offensichtlich flüchtete ein Täter über die rückwärtige Treppe im Garten in Richtung eines Feldes. Das Fenster der Balkontür wies Beschädigungen auf. Vermutlich wurde der Täter durch das Eintreffen des Bewohners gestört und gelangte nicht in das Haus.

Hinweise zu dem/den Tätern bitte an das Kriminalkommissariat 13 in Hürth, Telefon: 02233 52-0.

Die Polizei rät:

Verständigen Sie bei verdächtigen Beobachtungen immer sofort die Polizei.

Hinweise zum Schutz vor Einbrüchen erfahren Sie von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kommissariats Kriminalitätsprävention / Opferschutz bei der kriminalpolizeilichen Beratung in Hürth. Lassen Sie sich kostenlos und neutral beraten, Tel.: 02233 52-4816 oder - 4817. (ab)

Ort
Veröffentlicht
18. Dezember 2012, 11:05
Autor
whatsapp shareWhatsApp