Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bensheim: Zu langsam unterwegs / Führerschein sichergestellt

(ots) - Die Beamten der Polizeistation Bensheim haben in der Nacht zum Dienstag (25.10.2011) einen Autofahrer aus dem Verkehr ziehen müssen. Der Fahrer fiel der Streife wegen seiner recht langsamen Geschwindigkeit auf. Mit ungefähr 20 km/h bummelte der 70-jährige Herr über die Schwanheimer Straße. Hierbei nutzte er die gesamte Straßenbreite aus. Weit kam der ältere Herr jedoch nicht. Dies lag allerdings weniger an seiner Geschwindigkeit sondern eher an der folgenden Polizeikontrolle. Schnell zeigte sich der Grund für die recht seltsame Fahrweise des Mannes: Das Testgerät zeigte einen alkoholbedingten Wert von 1,63 Promille. Damit war seine Fahrt beendet. Die Beamten mussten den Bensheimer zu einer Blutprobe mit auf die Station nehmen und seinen Führerschein sicherstellen. Der ältere Herr wird sich nun strafrechtlich verantworten müssen.

Ort
Veröffentlicht
25. Oktober 2011, 10:53
Autor