Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bensheim: Defektes Licht enttarnt Alkoholfahrt

(ots) - Bei einer 21-jährigen Autofahrerin wurde in der Nacht zum Samstag (18.08.2012) der Führerschein sichergestellt. Ausschlaggebend für die Kontrolle am Ritterplatz durch die Beamten der Polizeistation Bensheim war ein defektes Rücklicht am Auto. Die Streife stellte während der anschließenden Kontrolle sogleich Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest zeigte einen Wert von mehr als einem Promille. Die Angehaltene musste für eine Blutentnahme mit auf die Dienststelle. Nun muss sie sich in einem Strafverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten. Zudem hat die Kontrollierte ihren Führerschein abgegeben und darf bis zu einer richterlichen Entscheidung kein Auto mehr fahren.

Rückfragen bitte an

Alexander Lorenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 06151 / 969 - 2410

Ort
Veröffentlicht
20. August 2012, 14:34
Autor