Sag uns, was los ist:

Vermutung ausgeräumt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Eine besorgte Anruferin meldete sich am Sonntagvormittag bei der Suhler Polizei und teilte mit, dass sie vermutet, in der Reißmannstraße in Zella-Mehlis liege eine Tüte mit Betäubungsmittel. Doch schon nach kurzer Zeit konnte die Vermutung widerlegt werden. Es handelte sich lediglich um eine Kunststofftüte, in welcher sich Knallfrösche befanden. Als Dämmmittel befand sich zudem Sägemehl in der Tüte, welches durch den Regen aufquoll.

Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2019, 10:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!