Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Der musikalische Frühling steht vor der Tür!

whatsapp shareWhatsApp

Sommer Open-Air, Kurkonzert und vieles mehr.

Ausgezeichnet besucht war die Samstag-Abend Messe in der St. Peter Kirche am Samstag, dem 13. Februar 2016, in Königshoven. Der MGV Quartettverein Königshoven hat bei der Heiligen Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Chores selbst für die musikalische Gestaltung gesorgt. Das war für viele Kirchenbesucher die Gelegenheit, die neue Chorleiterin Daniela Bosenius zum aller ersten Mal live in Action zu erleben: Kaplan Madappilly Savy begrüßte seine Kirchengemeinde am ersten Samstag nach Beginn der Fastenzeit und freute sich schon mit Verweis auf die Website des Chores, wo es heißt "Wenn es einmal so richtig festlich sein soll...", auf die musikalische Gestaltung durch die Sänger. Dieses Motto hat der Königshovener MGV auch dieses Mal wieder bestens erfüllt. Das besonders engagierte Dirigat bei vollem Körpereinsatz hat Alles aus den Königshovener Sängern herausgeholt und die Konzentration stets hochgehalten.

"Seit diesem Auftritt ist das Interesse in Bedburg und dem gesamten Rhein-Erft-Kreis an unserem MGV ungebrochen groß", lässt Willibert Düster, Geschäftsführer, wissen. "Wir erhalten Buchungsanfragen für die Weihnachtszeit - dabei steht der musikalische Frühling erst vor der Türe.", freut sich Düster weiter.

Mit der Gestaltung einer Diamantenen Hochzeit, musikalischen Beiträgen zum "3. Tag der Bedburger Musik" (als Benefiz-Konzert), Jubiläumsfeierlichkeiten von Vereinen oder dem bis über die Kreisgrenzen hinaus beliebten "Sommer Open-Air-Konzert auf Schloss Paffendorf" mit kostenlosem Eintritt erwartet die Königshovener Sänger ein wahrhaft musikalischer Frühling. Im Sommer folgt für die Sänger eine weitere Premiere: Mit einem Kurkonzert unter dem Motto "Wochenend & Sonnenschein" wird der Königshovener MGV in Bad Neuenahr gastieren.

"Es gibt viel zu tun! Und genau das bemerken wir auch bei unseren wöchentlichen Chorproben.", berichtet Vorsitzender des Chores Manfred Speuser.

Der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius in der Pfarrkirche St. Peter Königshoven.

Die Tenöre des MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius in der Pfarrkirche St. Peter Königshoven.

Der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius in der Pfarrkirche St. Peter Königshoven.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
25. März 2016, 00:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp