Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bedburgerin holt Gold

116. Deutsche Meisterschaft der Leichtathleten in Kassel

Wir gratulieren Hannah Großmann (16 Jahre):

Die Bedburgerin holte bei der 116. Deutschen Meisterschaft der Leichtathleten in Kassel den Staffeltitel in ihrer Altersklasse der 4 x 400m-Staffel des Leichtathletik-Teams der Deutschen Sporthochschule Köln. Zum Frauen-Team der U20 gehörten außerdem Lea Hagen, Eline Claeys und Laura Marx.

Erste Erfolge konnte Hannah Großmann bereits beim Bedburger Citylauf in 2007 feiern. Ab 2010 trainierte sie dann erfolgreich in der LC Jugend 07 Bergheim unter Marcel Schiffer und wurde mehrfach Kreismeisterin in verschiedenen Disziplinen.

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der U 16

Dreimal holte sie den Gesamtsieg beim 100pro-Schüler-Cup Rhein-Erft (2011, 2012, 2013). Zudem erlangte sie bereits mehrfach Podest-Plätze bei den Landesmeisterschaften und nahm in 2014 und 2015 an den Deutschen Meisterschaften der U16 teil.

Vizetitel beim Leichtathletik-Verband-Nordrhein

Von August letzten Jahres bis zum Februar diesen Jahres befand sich Großmann im Auslandsaufenthalt in Vancouver und konnte dort beim "Royal Track and Field Club" weiter trainieren.

Der Start in die Saison 2016 war bereits vielversprechend: Die junge Bedburgerin holte den Vizetitel beim Leichtathletik-Verband-Nordrhein über 400m Hürden, dann Gold in Kassel. Wir sind gespannt wie das Jahr für sie nun weitergeht: Ende Juli nimmt sie an der Deutsche Meisterschaft U18/U20 in Mönchengladbach am 400m Hürdenlauf teil. Wir drücken die Daumen!

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2016, 00:00
Autor

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!