Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Oelde. Brand eines leerstehenden Kotten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Samstag, den 02.03.2019, um 17.45 Uhr, bemerkte eine Zeugin eine starke Rauchentwicklung an einem leerstehenden Kotten an der Stromberger Straße. Nach kurzer Zeit stand der vordere Dachstuhl des landwirtschaftlichen Gebäudes in Flammen. Die alarmierte Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Gebäude verhindern. Die Zeugin hatte kurz zuvor noch sechs Jugendliche auf dem Gelände beobachtet. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand geht die Polizei von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Die Kriminalpolizei beschlagnahmte die Brandstelle. Es entstand ein Sachschaden von circa 15000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Oelde, Telefon 02522-9150 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Ort
Veröffentlicht
02. März 2019, 19:26
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!