Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Beckum. Fahrer eines dunklen Fahrzeugs gesucht

(ots) - Gesucht wird der Fahrer eines dunklen Fahrzeugs, der am Dienstag, 19.8.2014, gegen 14.10 Uhr an einem Verkehrsunfall auf der Hühlstraße in Beckum beteiligt war. Der Gesuchte sowie eine 46-jährige Mercedesfahrerin aus Ennigerloh befahren die Hühlstraße in gleicher Richtung. In Höhe der Hausnummer 22 hält der unbekannte Fahrzeugführer an und setzt sein Fahrzeug zurück. Dabei stößt er gegen den Pkw der 46-Jährigen und beschädigte diesen. Beide Beteiligten stiegen aus und unterhielten sich über den Zusammenstoß. Dann setze sich der Fahrer des dunklen Pkw wieder in sein Fahrzeug ohne seine Personalien anzugeben und fuhr davon. Bei dem Pkw könnte es sich um einen blauen oder schwarzen Ford Focus gehandelt haben. Der Fahrer war etwa 22 bis 26 Jahre alt und 1,60 bis 1,65 Meter groß. Er hatte einen dunkeln Teint und dunkle, kurze Haare. Er trug sein Haupthaar etwas länger und zum Seitenscheitel frisiert. Der Unbekannte war zur Unfallzeit mit einer Lederjacke bekleidet. Der Beifahrer in dem gesuchten Pkw war etwa gleich groß und gleich alt. Er hatte eine schlanke Figur, einen dunklen Teint und dunkle, kurze Haare. Der Beifahrer trug eine helle Jeansjacke. Der Fahrer des dunklen Pkw sowie Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0.

Ort
Veröffentlicht
20. August 2014, 07:09
Autor