Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Beckum. Bei offener Geschwindigkeitskontrolle zu schnell unterwegs

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Mittwoch, 28.03.2012, führte der Verkehrsdienst der Polizei an der Stromberger Straße bei Beckum eine offene Geschwindigkeitskontrolle durch. Innerhalb einer Stunden fuhren 14 Verkehrsteilnehmer zu schnell. Die Beamten standen uniformiert und mit einem Streifenwagen an der Straße. Die Kontrollstelle befand sich in Höhe der Einmündung Lennebrokstraße in Fahrtrichtung Oelde-Stromberg. Erlaubt sind dort unter günstigsten Umständen 70 km/h. Sechs Fahrer wurden mit einem Verwarnungsgeld belegt. Acht Fahrzeugführer erhalten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Fünf von ihnen waren über 100 km/h schnell. Ein 32-Jähriger fuhr mit 125 km/h. Er muß mit einem Bußgeld in Höhe von 240 Euro, vier Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot rechnen.

Ort
Veröffentlicht
29. März 2012, 13:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp