Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ukrainer haben unerlaubt gearbeitet

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Drei ukrainische Männer im Alter von 39, 45 und 51 Jahren wurden am 16. Juli 2019 gegen 18:30 Uhr, als Insassen eines Reisebusses, durch Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach in Bautzen kontrolliert. Alle Drei reisten bereits Ende April 2019 in das Schengengebiet ein und hielten sich, laut eigenen Aussagen, seitdem in Deutschland auf. Wo genau, wussten sie nicht mehr. Erst nach einer längeren Unterhaltung mit den Beamten konnte sich der 51-Jährige erinnern und gab an, dass sich alle im Großraum Leipzig aufgehalten und auf einer Baustelle gearbeitet haben. Die erforderliche Arbeitserlaubnis konnte keiner vorweisen. Da dies eine Straftat in Deutschland darstellt, wurden die Ukrainer beanzeigt und werden am heutigen Tag der Ausländerbehörde Bautzen zur weiteren Bearbeitung übergeben.

Ort
Veröffentlicht
17. Juli 2019, 06:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!