Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Baunatal - Großenritte: Einbruch in Wohnhaus innerhalb kurzer Abwesenheit; Kripo Kassel sucht Zeugen

(ots) - Unbekannte Täter nutzten gestern Abend die etwa einstündige Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Graf-Stauffenberg-Straße im Baunataler Stadtteil Großenritte aus. Sie brachen in dieser Zeit über ein Fenster neben der Haustür ein und erbeuteten Bargeld und Schmuck. Die wegen Einbruch ermittelnden Beamten des K 21/22 der Kasseler Kripo erhoffen sich mit der Veröffentlichung des Falls, Zeugenhinweise aus der Bevölkerung zu bekommen.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand ereignete sich der Einbruch zwischen 19 und 20 Uhr. Den Angaben der am Tatort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes der Kasseler Kripo zu Folge hatte/n sich der oder die Einbrecher in dieser Zeit an einem Fenster neben der Hauseingangstür zu schaffen gemacht, dieses aufgehebelt und war/en anschließend ins Wohnhaus eingedrungen. Daraufhin durchsuchte/n er/sie Schränke, Kommoden und Schubladen. Mit Schmuck und Bargeld in eher geringer Höhe verließ/en er/sie das Haus durch die Terrassentür und flüchtete/n anschließend vom Anwesen in unbekannte Richtung.

Die Kripo-Ermittler des Kommissariats 21/22 bitten Zeugen, die gestern zur tatrelevanten Zeit zwischen 19 Uhr und 20 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Graf-Stauffenberg-Straße beobachtet haben, sich unter 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel.: 0561 / 910 - 1020

Ort
Veröffentlicht
08. Januar 2015, 10:53
Autor
Unserort Redaktion