Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Mopedfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

(ots) /- In Banzkow ereignete sich am Montagnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen soll die Fahrerin eines PKW beim links Abbiegen zur Feuerwehr das entgegenkommende Moped übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der 48-jährige Mopedfahrer schwer verletzt wurde. Er wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Schwerin gebracht. Die 32-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt zur konkreten Unfallursache.

Ort
Veröffentlicht
04. September 2018, 12:40
Autor