Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Meldung aus Bakum

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Bakum- Polizei stoppt Lebensmitteltransporter Am Freitag, 20. Juli 2018, 10:40 Uhr, stoppte die Polizei in Bakum einen 27-jährigen Mann aus Vechta, der mit einem Kleintransporter auf der Harmer Straße unterwegs war. Auf Befragen gab der Mann an, dass er für ein Unternehmen tätig sei, welches Döner-Imbisse beliefere. Daher wurde die Ladung von den eingesetzten Beamten in Augenschein genommen. Bei dem Blick auf die Ladefläche stellte sich heraus, dass neben diversen Getränken, Dönerverpackungen und Gemüse auch Joghurt geladen war, der gekühlt werden muss. Da das Fahrzeug kein Kühlfahrzeug war und es zum Zeitpunkt der Kontrolle sehr warm war, wurde die zuständige Lebensmittelüberwachung in Kenntnis gesetzt. Diese untersagte die Weiterfahrt und ordnete das Umladen der Kühlware an. Gegen das Unternehmen aus Vechta wurde zudem ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ort
Veröffentlicht
20. Juli 2018, 09:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!