Veröffentlicht
15. Februar 2019, 10:16
Polizeipräsidium Offenburg
Abonnenten: 0

Baden-Baden - Kurz abgelenkt und aufgefahren

(ots) /- Eine kurze Unaufmerksamkeit hat am Donnerstagmittag in der Rheinstraße unweit des Schweigrother Platzes zu einer Leichtverletzten und drei beschädigten Autos geführt. Eine 29 Jahre alte VW-Lenkerin war nach bisherigen Erkenntnissen kurz abgelenkt und prallte kurz nach 13 Uhr in das Heck eines Markengefährten. Durch den Aufprall wurde der Polo auf einen davorstehenden BMW geschoben, dessen 76-jähriger Fahrer leichte Verletzungen davontrug. Der Sachschaden beziffert sich auf rund 5.000 Euro. /wo

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
15. Februar 2019, 10:16
Polizeipräsidium Offenburg
Abonnenten: 0