Veröffentlicht
23. Juni 2020, 14:13
Polizeipräsidium Offenburg
Abonnenten: 0

Baden-Baden - Kind von Fahrzeug erfasst

(ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen erlitt ein Kind glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Der Junge wollte gegen 7:40 Uhr den Fußgängerüberweg am Brahmsplatz nutzen, als es zum Zusammenstoß mit einem BMW kam. Der 31 Jahre alte Fahrer des Wagens war zuvor von der Seelachstraße auf die B500 in Richtung Stadtmitte abgebogen und hat das Kind offenbar zu spät gesehen. Glücklicherweise kam der Junge mit leichten Blessuren davon. Am Wagen des Autofahrers entstand kein Sachschaden.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4632445 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
23. Juni 2020, 14:13
Polizeipräsidium Offenburg
Abonnenten: 0