Veröffentlicht
28. Juni 2019, 05:20
Rundblick Lichtenau & Bad Wünnenberg (Bad Wünnenberg)
Abonnenten: 0

Schützen in Haaren feiern ihren neuen König Dr. Ludger Kappius

Schützen in Haaren feiern ihren neuen König Dr. Ludger Kappius

Der Haarener Tambourcorps und das Sintfeld-Echo Haaren werden in nächster Zeit öfters auf zwei gute Musiker verzichten müssen, denn der 48-jährige Dr. Ludger Kappius gewann am Samstagabend mit dem 168. Schuss das Vogelschießen in Haaren und erkor seine Frau Veronika (41) zu seiner Königin. Der Physiker und die Lehrerin haben drei gemeinsame Kinder. Dr. Kappius tritt mit seiner Königswürde in die Fußstapfen seiner Ur-Ur-Großmutter Katharina, die vor 150 Jahren die erste Königin von Haaren war.

Die Insignien des Vogels sicherten sich Christoph Stümpel (Kronprinz), Dominik Rüsing (Zepterprinz) und Franjo Finke (Apfelprinz).

Beim Königsschießen der Jungschützen sicherte sich Timo Stratmann die Königsehre. Bereits mit dem 99. Schuss erlegte er den Vogel. Maike Kaup sicherte sich den Apfel. Die Krone ging an Niklas Stratmann. Den Zepter sicherte sich Marco Meerkötter.

Haaren feiert das Schützenfest vom 6. bis 8. Juli.

Die Proklamation des neuen Königspaares wurde um 21 Uhr in der Haarener Schützenhalle vorgenommen.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
28. Juni 2019, 05:20
Rundblick Lichtenau & Bad Wünnenberg (Bad Wünnenberg)
Abonnenten: 0