Veröffentlicht
30. Oktober 2015, 13:11
Polizei Paderborn
Abonnenten: 1

Radfahrer wird bei Sturz schwer verletzt

(ots) - (uk) Bei einem Sturz mit seinem Fahrrad ist ein Radfahrer am Donnerstagmorgen in Leiberg schwer verletzt worden. Der 54-jährige Radler hatte gegen 06.45 Uhr die Hauptstraße in Richtung Aftetal befahren. Unmittelbar vor der Einmündung Bergstraße touchierte der Radfahrer unbeabsichtigt auf der stark abschüssigen und nassen Fahrbahn mit einer Pedale den Boden. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte zu Boden. Der Verkehrsteilnehmer, der keinen Helm getragen hatte, zog sich dabei Prellungen, einen Schock und eine Platzwunde am Kopf zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
30. Oktober 2015, 13:11
Polizei Paderborn
Abonnenten: 1