Sag uns, was los ist:

Fahrradfahrer schwer gestürzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) -

(mb) Bei einem Verkehrsunfall auf einem Feldweg zwischen Bad

Wünnenberg und Leiberg zog sich ein 52-jähriger Radfahrer am Dienstag

schwere Verletzungen zu.

Der Radler befuhr gegen 18:20 Uhr die Straße Auf dem Rügge in

Richtung Leiberg. In Höhe der Kläranlage überholte er auf dem

schmalen Feldweg eine Radlerin. Dabei kam ihm ein

Leichtkraftradfahrer (16) entgegen, der den für Kraftfahrzeuge

gesperrten Weg widerrechtlich benutzte. Um eine Kollision zu

vermeiden wich der Yamahafahrer nach links aus und fuhr zwischen den

entgegen kommenden Fahrrädern hindurch. Auch der überholende Radler

wich nach links aus und stürzte dabei über den Lenker. Er zog sich

Verletzungen an Kopf und Schulter zu. Einen Helm hatte der Mann nicht

getragen. Der Verletze wurde mit einem Rettungswagen in ein

Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Ort
Veröffentlicht
11. August 2010, 10:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp