Veröffentlicht
12. April 2013, 06:13
Polizei Paderborn
Abonnenten: 1

89-jähriger Radfahrer schwer verletzt

(ots) - (mb) Bei einem Alleinunfall mit seinem Fahrrad auf der Schützenstraße hat ein 89-jähriger Mann am Donnerstag schwere Verletzungen erlitten. Der Senior fuhr gegen 16:10 Uhr auf der Schützenstraße in Richtung B480. Beim Anhalten und Absteigen stürzte er und zog sich Beinverletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
12. April 2013, 06:13
Polizei Paderborn
Abonnenten: 1