Veröffentlicht
23. November 2012, 11:56
Polizeipräsidium Mittelfranken
Abonnenten: 1

(2100) Versuchter Tageswohnungseinbruch - Einbrecher ertappt

(ots) - Wie gestern der Polizei mitgeteilt, verschafften sich am vergangenen Dienstag (20.11.2012) zwei Männer unberechtigt Zutritt in ein Wohnhaus in Schwebheim (Gmd. Burgbernheim, Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim).

Gegen 10:00 Uhr bemerkte das Ehepaar den "Besuch" in ihrem Haus in der Hauptstraße. Bei der Nachschau stellten sie jedoch zwei fremde Männer im Flur fest. So überrascht, fragte die Tatverdächtigen in gebrochenem Deutsch nach "Müller". Das Duo wurde daraufhin des Hauses verwiesen. Entwendet wurde nichts.

Beschreibung:

Beide Männer waren ca. 40 Jahre alt, von kräftiger Statur und hatten ein südländisches Aussehen. Einer der beiden trug eine helle und der andere eine dunkle Jacke. Einer der Täter war ca. 180 cm und der andere ca. 175 cm groß.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach hat die Ermittlungen zu diesem neuerlichen, jedoch im Versuch gebliebenen Tageswohnungseinbruch aufgenommen. Wer konnte am vergangenen Dienstagvormittag in Schwebheim verdächtige Wahrnehmungen machen? Wer konnte dort insbesondere ortsfremde Personen bzw. Fahrzeuge beobachten? Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Schmitt/nn

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
23. November 2012, 11:56
Polizeipräsidium Mittelfranken
Abonnenten: 1