Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Uetersen - Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am 13.09.2019 fuhr eine betrunkene Autofahrerin gegen einen geparkten Kleinwagen. Durch den Aufprall wurde dieser gegen ein davor abgestelltes Motorrad geschoben. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 26.000 Euro.

Die Unfallverursacherin fuhr mit ihrem Seat Ibiza gegen 19:30 Uhr auf der Straße Am Seeth in Richtung Theodor-Storm-Allee. Sie geriet auf den rechtsseitig gelegenen Parkstreifen und fuhr auf einen dort geparkten Citroen auf. Das Heck des Citroen wurde durch den Zusammenstoß stark deformiert. Ein davor abgestelltes Motorrad der Marke Honda wurde durch den nach vorn geschobenen Citroen umgestoßen und ebenfalls beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch bei der Seat Fahrerin. Sie pustete an der Unfallstelle 1,79 Promille.

Die Polizeibeamten brachten sie zur Polizeistation Uetersen, wo eine Ärztin ihr eine Blutprobe entnahm. Die 42-Jährige aus Uetersen musste dort zudem ihren Führerschein abgeben und wird sich wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten müssen.

Ort
Veröffentlicht
16. September 2019, 10:05
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!