Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Norderstedt, Ulzburger Straße / Drei Leichtverletzte und 30.000 Euro Sachschaden durch Verkehrsunfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Samstagnachmittag, den 18.10.14, kam es in Norderstedt-Harksheide zu einem Verkehrsunfall bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Eine 24-Jährige aus Norderstedt befuhr gegen 13.15 Uhr mit einem Peugeot die Ulzburger Straße aus Richtung Norderstedt kommend und bog an der Kreuzung Ulzburger Straße/Kothla-Järve-Straße nach links ab. Hierbei übersah sie eine ihr entgegenkommende 31-Jährige aus Hamburg in ihrem Ford Focus. Es kam zu einem Zusammenstoß bei dem die beiden Fahrerinnen sowie ein 33-jähriger Beifahrer im Ford Focus leicht verletzt wurden. Ein einjähriges Kind im Ford blieb augenscheinlich unverletzt. Alle vier wurden in die Paracelsus-Klinik nach Henstedt-Ulzburg gebracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von rund 15.000 Euro. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Ort
Veröffentlicht
20. Oktober 2014, 09:09
Autor
whatsapp shareWhatsApp