Veröffentlicht
14. August 2014, 13:09
Polizeidirektion Bad Segeberg
Abonnenten: 1

Elmshorn, Hamburger Straße / Sechs Leichtverletzte nach Auffahrunfall

(ots) - Heute kam es in Elmshorn zu einem Verkehrsunfall bei dem sechs Personen leicht verletzt wurden. Ein 19-Jähriger aus Hamburg befuhr mit einem Audi A 4 die Hamburger Straße in Richtung Reichenstraße. Gegen 12.30 Uhr wollte er an der Ampel in Höhe Bussardweg anhalten, die gerade auf Gelblicht umgeschaltet hatte. Eine 53-jährige Fahrerin eines Ford Fiestas aus Elmshorn erkannte dies zu spät und fuhr auf den bereits fast stehenden Audi auf. Beide Fahrer sowie vier Mitfahrer im Audi (39, 16, 13, 6 Jahre alt)wurden leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei 6000 Euro. Der Fiesta musste abgeschleppt werden.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
14. August 2014, 13:09
Polizeidirektion Bad Segeberg
Abonnenten: 1