Sag uns, was los ist:

Tat blieb im Versuch stecken

(ots) - (UB) Ein An- und Verkaufsgeschäft in der Brüderstraße war in der Nacht zum (heutigen) Freitag das Ziel von unbekannten Einbrechern. Sie beschädigten eine der Schaufensterscheiben und eine der Türen, gelangten aber nicht ins Gebäude. Zeugen bemerkten gegen 03.00 Uhr mehrere Personen in der unmittelbaren Nähe des Tatortes und vernahmen Geräusche, die vom Einbruchsversuch stammten. Die Unbekannten verschwanden aber schnell wieder. Es ist auch nicht auszuschließen, dass sie auch anderweitig gesehen wurden. Hinweise bitte an das KK Bad Salzuflen unter 05222 / 98180.

Ort
Veröffentlicht
02. September 2011, 08:46
Autor