Sag uns, was los ist:

Schieder Schwalenberg- Wöbbel. Kind gegen Auto gelaufen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- (MK) Bereits am vergangenen Mittwoch dem 13.03.2019 ereignete sich gegen 06:30 Uhr ein Vorfall an der Bushaltestelle an der Hauptstraße in Wöbbel. Dort soll ein ca. 10- jähriges Kind von rechts über die Straße gelaufen sein, als eine 62- jährige Pkw- Fahrerin mit ihrem VW Polo in Richtung Belle unterwegs war. Die Pkw Fahrerin konnte zwar umgehend abbremsen, doch es soll dennoch eine leichte Berührung zwischen Pkw und Kind gegeben haben. Die Autofahrerin hielt sofort an und sprach mit dem Kind. Dieses verneinte auf Nachfrage verletzt zu sein und lief davon. Nachdem die Autofahrerin dann ihre Fahrt fortsetzte, meldete sie den Unfall verspätet der Polizei. Am Pkw konnten die Beamten nur einen kleinen Schaden erkennen. Ob der Junge überhaupt verletzt wurde, steht bislang nicht fest. Umgehende Ermittlungen an den örtlichen Schulen führten bislang nicht zur Feststellung des Jungen. Die Eltern des ca. 10- jährigen Jungen, der lediglich ergänzend mit kurzen blonden Haaren beschrieben wurde, werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
18. März 2019, 14:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!