Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kreis Steinburg: Dieseldiebstähle in Kollmar, Wilster und Agethorst

(ots) - Kollmar (Straße Langenbrook): Unbekannte brachen zwischen Freitag (18 Uhr) und Montag (9 Uhr) den Tankverschluss eines Lkw auf und entwendeten aus dem Behälter etwa 200 Liter Diesel. Hinweise an die Polizeistation Kollmar, Telefon 04128/410, oder an die Kripo Itzehoe, Telefon 04821/602-0.

Wilster (Ortsmitte): Aus dem Tank eines Pkw VW Golf IV zapften Unbekannte zwischen Montag (22.30 Uhr) und Dienstag (7 Uhr) zirka 20 Liter Benzin ab. Zuvor brachen die Täter den Tankverschluss auf. Den nahmen sie ebenfalls mit. Hinweise an die Polizei-Zentralstation Wilster, Telefon 04823/9227-0, oder an die Kripo Itzehoe, Telefon 04821/602-0.

Wilster (Straße Am Fleth): Aus dem Tank eines Pkw VW Polo zapften Unbekannte zwischen Montag (19 Uhr) und Dienstag (7 Uhr) zirka 40 Liter Benzin ab. Zuvor brachen die Täter den Tankverschluss auf. Auffällig: Auch in diesem Fall nahmen die Täter den Schraubverschluss des Tankbehälters mit. Hinweise an die Polizei-Zentralstation Wilster, Telefon 04823/9227-0, oder an die Kripo Itzehoe, Telefon 04821/602-0.

Agethorst (Pendlerparkplatz Burenbrook): Bereits zwischen dem 29. November (Dienstag, 19 Uhr) und dem 1. Dezember (17 Uhr) hatte sich auf dem Parkplatz an der Bundesautobahn 23 eine gleiche Straftat ereignet. Dort entfernten die Täter die Tankklappe vom Behälter eines Pkw VW Golf V auf gewaltsame Weise und entwendeten aus dem Tank zirka 20 Liter Superkraftstoff. Hinweise an die Polizei-Zentralstation Wilster, Telefon 04823/9227-0, oder an die Kripo Itzehoe, Telefon 04821/602-0.

Ort
Veröffentlicht
07. Dezember 2011, 09:14
Autor