Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kellinghusen: Betrunkener Kradfahrer zu schnell und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

(ots) - Beamte der Polizei-Zentralstation Kellinghusen führten gestern Nachmittag in der Straße An der Stör Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei fiel ein Kleinkraftradfahrer gleich in mehrfacher Hinsicht auf: er wurde mit 41 km/h gemessen - das war viel zu schnell, denn er war nicht im Besitz der der erforderlichen Fahrerlaubnis; er war alkoholisiert und pustete 0,78 Promille in das Atemalkoholtestgerät hinein.

Nun muss er sich rechtlich verantworten, die Anzeigen sind schon geschrieben.

Ort
Veröffentlicht
17. April 2012, 14:42
Autor