Sag uns, was los ist:

Biker auf Dieselspur ausgerutscht und verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Glück im Unglück hatte ein

46-jähriger Motorradfahrer aus Bad Oeynhausen, der am frühen

Montagmorgen gegen 05:45 Uhr in Hüllhorst unterwegs war.

Der Biker befuhr die Löhner Straße in Richtung Lübbecke. Beim

Durchfahren des Kreisels an der Kreuzung Schnathorster Straße

rutschte er auf einer Dieselspur aus. Er stürzte mit seiner schweren

Kawasaki auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei leicht. Am

Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 EUR.

Die polizeilichen Ermittlungen nach dem Verursacher der Dieselspur

sind noch nicht abgeschlossen. Es gibt allerdings Hinweise darauf,

dass möglicherweise durch einen nicht richtig verschlossenen

Kraftstofftank die glitschige Flüssigkeit ausgetreten sein könnte. An

diversen kurvigen Stellen im Bereich Hüllhorst und Lübbecke streuten

Mitarbeiter der Freiwilligen Feuerwehr die Gefahrenstellen ab.

Ort
Veröffentlicht
19. April 2010, 13:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!