Sag uns, was los ist:

Sozia wird über Schutzplanke geschleudert

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Die Beifahrerin eines 17-jährigen Leichtkraftradfahrers ist am frühen Samstagmorgen bei einem Alleinunfall auf der Vlothoer Straße auf die Gegenfahrbahn geschleudert worden. Dabei zog sie sich Verletzungen zu.

Als der 17 Jahre alte Fahrer aus Vlotho nach ersten Ermittlungserkenntnissen gegen zwei Uhr nachts mit seiner Aprilia von der BAB 30 über die Abfahrt der Vlothoer Straße in Richtung der Dehmer Straße fuhr, kollidierte er am Ende der Kurve aus bisher unbekannten Gründen mit der Schutzplanke. Dabei schleuderte seine 16-jährige Sozia über diese hinweg auf die Gegenfahrbahn und verletzte sich. Rettungskräfte brachten die junge Frau ins Krankenhaus Bad Oeynhausen. Der 17-Jährige blieb unverletzt.

Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2019, 13:56
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!