Sag uns, was los ist:

LKW-Fahrer flüchtet nach Beschädigung einer Arbeitsbühne

(ots) - Am Dienstag, gegen 14:15 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Fahrer mit seiner Nissan-Arbeitsbühne die Eidinghausener Straße in nördlicher Richtung. Der Mann wollte Arbeiten an der Straßenbeleuchtung der Eidinghausener Straße durchführen.

In Höhe der Hausnummer 146 kam ihm ein blauer LKW entgegen, der einen Teil des Gegenfahrstreifens benutzte, so dass es zur Kollision mit der fahrbaren Arbeitsbühne kam. Der LKW riss den Außenspiegel der Arbeitsbühne ab. Dennoch setzte der Fahrer des LKW seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Oeynhausen unter ihrer Rufnummer 05731 - 2300 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
11. September 2013, 08:44
Autor