Sag uns, was los ist:

Einbruch im Schutze der Dunkelheit

(ots) - Die Abwesenheit der Bewohner nutzten Unbekannte in Bad Oeynhausen aus und brachen am Mittwoch im Schutze der Dunkelheit in deren Einfamilienhaus in Dehme an der Straße Elfenloh ein. Dabei entwendeten sie Goldschmuck.

Die Beamten der Kriminalwache wurden gegen 22 Uhr informiert. Deren Ermittlungen zufolge hatten die ungebetenen Gäste zunächst eine Kellertür des in einem Wohngebiet liegenden Hauses aufgebrochen und waren so in das Gebäude eingedrungen. Hier konnten sie sich vermutlich in aller Ruhe umsehen, wobei sie den Inhalt verschiedener Behältnisse auskippten. Offenbar hatten sie es vor allem auf Schmuck abgesehen, da andere Wertgegenstände unberührt blieben. Über die Terrassentür verschwanden sie anschließend mit ihrer Beute.

Möglicherweise haben Anwohner oder Passaten am Abend verdächtige Beobachtungen gemacht. Diese Hinweise werden von der Polizei erbeten unter 05731-2300.

Ort
Veröffentlicht
31. Oktober 2013, 12:22
Autor