Sag uns, was los ist:

13. Mutscheider Volkslauf mit Nebenläufen und 12. Mutscheid-Mountain-Man am 23. Juni unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian Am 23. Juni findet der 7. Lauf des diesjährigen Peters Sportteam Eifel-CUP 2018 in Mutscheid statt, bevor es in die drei letzten Läufe der Serie geht. Auch in diesem Jahr können die Eifelcup-Läuferinnen und -läufer Punkte über die 11,2 km lange Volkslaufstrecke oder über 19,4 km lange Mountain-Man-Strecke sammeln. Der Start für beide Strecken erfolgt von Bad Münstereifel-Esch (Parkplatz der Fa. Gates-EMB an der Zufahrt zur Escher Heide) und führt zum Teil über die fast 2000 Jahre alte Römerstraße zwischen Bonn und Trier von Nordrhein-Westfalen nach Rheinland-Pfalz hinein und zurück. Beide Strecken bieten traumhafte Ausblicke auf Hohe Acht, Nürburg, Ernstberg, Hochkelberg und Aremberg, also die höchsten Erhebungen der Eifel. Der Start für den Mountain-Man über 19,4 km erfolgt um 17 Uhr, der Start für den Volkslauf um 17.45 Uhr. Das hat den Charme, dass beim Zieleinlauf leistungsgleiche Konkurrenten aus beiden Läufen zusammen ins Ziel einlaufen. Die Strecken sind auch bei der 13. Veranstaltung unverändert. Wie auch in den vergangenen Jahren wird dabei über die Volkslaufstrecke von 11,2 km die Bad Münstereifeler Stadtmeisterschaft ausgetragen und der/die Stadtmeister/in ermittelt und gekürt. Teilnehmen können hieran alle im Gebiet der Stadt Bad Münstereifel wohnenden Läuferinnen und Läufer. Geehrt werden hierbei die drei ersten Damen und Herren der Gesamtwertung mit einem besonderen Preis. Der Mutscheid-Mountain-Man über 19,4 km mit rund 400 Höhenmetern ist in vielen Teilen identisch mit der Volkslaufstrecke, sollte allerdings wegen der hier eingebauten, profilierten Schleifen nur von geübten Läuferinnen und Läufern in Angriff genommen werden. Dieser Lauf ist der letzte Lauf des Eifel-Ahr-Bergcups, der aus den längeren Läufen in Hönningen (16,0 km), Westum (21,1 km), Jammelshofen (21,1 km) und Mutscheid (19,4 km) besteht. Los geht es in Esch schon um 14.45 Uhr mit dem Bambinilauf über 300 m für die Laufeinsteiger bis einschließlich 7 Jahre aus den Kindertagesstätten und den Grundschulen. Um 15 Uhr erfolgt der Start für den 1.000 m Schülerlauf, an dem Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 11 Jahren teilnehmen. Um 15 Uhr starten dann die Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 15 Jahren über die 1.500 m lange Strecke. Um 15.45 Uhr erfolgt der Start des Jedermannlaufes und der Walker und Walkerinnen über 5.000 m, der auch für die B-Jugendlichen als Wertungslauf im Peters Sportteam Eifel-Cup gilt. Während der Laufveranstaltung wird fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. Besonderer Beliebtheit erfreut sich aber auch seit Jahren das tolle Kuchenangebot der Mutscheider. Weitere Infos und Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter
mehr