Sag uns, was los ist:

Alleinunfall mit verletztem Kradfahrer

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Donnerstag, den 16.08. (12.05 Uhr) befuhr ein 46-jähriger Kradfahrer aus Brilon mit seinem 15-jährigen Sohn (Sozius) die Max-Planck-Straße aus Richtung Effelsberg kommend in Richtung Radioteleskop. Beim Versuch das Krad in einem unbefestigten Feldweg zu wenden kam er zu Fall. Der Kradfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand kein Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
17. August 2012, 09:08
Autor
whatsapp shareWhatsApp