Sag uns, was los ist:

Führen eines PKW unter Drogeneinfluß

(ots) /- Im Zuge einer Verkehrskontrolle am 28.04.2018, gg. 22:15 Uhr, in der Hauptstraße in Unnau wurden bei dem 39jährigen Fahrer eines PKW drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Zudem wurden im Fahrzeug noch eine geringe Menge Drogen aufgefunden. Ebenso waren an dem PKW die nicht hierfür erteilten Kennzeichenschilder angebracht, wodurch sich der Verdacht der Urkundenfälschung ergab. Dem Fahrer wurde nachfolgend eine Blutprobe entnommen. Diesen erwarten nun mehrere Strafverfahren.

Ort
Veröffentlicht
29. April 2018, 09:15
Autor