Sag uns, was los ist:

Radfahrer schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - (mb) Bei einem Verkehrsunfall im Baustellenbereich an der Hauptkreuzung ist am Montag ein 76-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Gegen 13.25 Uhr fuhr eine 41-jährige Fordfahrerin aus Bielefeld auf der Detmolder Straße in Richtung Schlangen. Parallel radelte der Senior auf dem mit Absperrschranken von der Straße getrennten Radweg. Als die Autofahrerin an der Langestraße nach rechts abbog, übersah sie den Radfahrer, der die Einmündung geradeaus queren wollte. Es kam zur Kollision und der behelmte Senior aus Dortmund stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Ort
Veröffentlicht
29. Dezember 2015, 08:59
Autor
whatsapp shareWhatsApp