Sag uns, was los ist:

Einbruch in Uhren- und Schmuckgeschäft

(ots) - Bad Lauterberg, Hauptstraße, 21.05.2010,

03:50 Uhr (wied)

Unbekannte Täter zerschlugen in der Bad Lauterberger Fußgängerzone

die Seitenscheibe eines Uhren- und Schmuckgeschäftes. Trotz Auslösens

der optischen Alarmanlage entwendeten die Täter mehrere

Mustertrauringe (goldfarben) im Wert von ca. 1000 Euro. Ggfls.

benutzten die Täter zur Tatausführung einen länglichen Gegenstand, um

die Ringe aus der mittleren Schaufensterauslage heraus zu holen. Von

einem Passanten konnte in den Morgenstunden in der Stützerstraße ein

Ring aus diesem Diebstahl aufgefunden werden.

Tatrelevante Beobachtungen in diesem Zusammenhang erbittet die

Polizei Bad Lauterberg unter 05524/9630.

Ort
Veröffentlicht
21. Mai 2010, 08:11
Autor