Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Polizei ermittelt gegen Trio wegen Sachbeschädigung

(ots) - Die Polizei in Bad Berleburg ermittelt aktuell gegen drei junge Männer, die im Verdacht stehen, in der Nacht zu Dienstag im Bereich der Bad Laaspher Bahnhofstraße eine Vielzahl von Sachbeschädigungen begangen zu haben. Zunächst hatten die Männer offenbar im Bereich einer Tankstelle Flaschen zerschlagen und Mülltonnen umgeworfen. Eine deshalb entsandte Streifenwagenbesatzung bemerkte bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort eine grölende Personengruppe auf der Bahnhofstraße. Nachdem dieser Gruppe ein Platzverweis erteilt worden war, kam es kurz darauf im Innenstadtbereich entlang der Bahnhofstraße zu mehreren Sachbeschädigungen. Hier wurden Blumen ausgerissen, Verkehrszeichen demontiert und eine beleuchtete Hinweistafel zerstört. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die drei Männer im Alter zwischen 16 und 21 Jahren. Wegen Sachbeschädigung, Missbrauchs von Notrufen und gegen ein Mitglied des Trios auch wegen Beleidigung von Polizeibeamten.

Ort
Veröffentlicht
03. September 2013, 10:05
Autor
Rautenberg Media Redaktion