Sag uns, was los ist:

1. Mannschaft siegt im ersten Spiel Für die 1. Mannschaft des TuS 05 Oberpleis begann die Badmintonsaison 2019/2020 (bk) Oberpleis. Im ersten Spiel ging es in der eigenen Halle gegen den Pulheimer SC II, wobei man auf zwei der Stammherren verzichten musste. Denn sowohl David Endter, als auch Philip Otzipka fielen aus, sodass sich ein komplett neues erstes Herrendoppel ergab. Im ersten Herrendoppel trafen nun Niklas Neumann und Joshua Saal auf eine eingespielte Pulheimer Paarung. In drei äußerst knappen Sätzen mit einigen hochkarätigen Ballwechseln mussten sich die beiden geschlagen geben, auch weil sie mit Ihrer Spielweise den Pulheimern ein bisschen in die Karten spielten. Viel Tempo und Spiel im Midcourt waren nicht das richtige Mittel, um die Gäste in die Knie zu zwingen. Im zeitgleich laufenden Damendoppel von Julika Zimmermann und Hannah Becker zeigten die beiden im ersten Satz eine tolle Leistung und konnten diesen Satz relativ deutlich eintüten. Im zweiten Satz ließen sie das Ganze etwas schleifen, konnten aber dennoch den verdienten Sieg und damit den ersten Oberpleiser Punkt holen. Das zweite Herrendoppel von Fabian Sobkowski und unserem Cheftrainer Martin Lemke verlief ebenfalls sehr erfreulich. Als hätten die beiden nie etwas anderes gemacht, zeigten sie den Gegnern die Grenzen auf und spielten gekonnt die gegnerischen Schwächen aus. In zwei Sätzen siegten die beiden und erspielten so den zweiten Punkt für Oberpleis. Das zweite Herreneinzel von Joshua Saal begann zunächst etwas holprig, wurde dann aber zunehmend souveräner. Im ersten Satz fand er erst am Ende das richtige Mittel gegen den erfahrenen Gegner, konnte diesen aber dennoch für sich entscheiden. Im zweiten Satz war es dann eine relativ klare Angelegenheit mit einer zwischenzeitlichen Führung von 11 - 1. Drei zu eins stand es für Oberpleis. Hannah Becker fand im Dameneinzel zunächst keine passende Lösung gegen eine läuferisch sehr gute Gegnerin. Nach gewonnenem ersten Satz musste sie sich im zweiten Satz knapp geschlagen geben. Im dritten Satz zahlten sich die verschiedenen Coaching-Ansätze aber dann aus, sodass sie ohne große Gefahr den vierten Punkt erspielte. Niklas Neumann zeigte im ersten Herreneinzel seine ganze Technik und Fitness und konnte gegen den ebenfalls noch jungen Gegner einen souveränen Zweisatzsieg eintüten und somit den ersten Sieg im ersten Spiel für die Oberpleiser Heimmannschaft sichern. Im dritten Herreneinzel von unserem Jugendspieler Lukas Trapp ging es ebenfalls in den dritten Satz. In einem sehr umkämpften Spiel mit vielen langen Ballwechseln und einigen spektakulären Schlägen gab es am Ende dann leider doch noch eine knappe Niederlage. Dennoch war das Debüt ein Anzeichen dafür, dass aus dem Jugendspieler in ein paar Jahren möglicherweise ein fester Stammherr werden könnte. Im letzten Spiel des Tages von Julika Zimmermann und Fabian Sobkowski ging es gegen ein sehr gut eingespieltes Pulheimer Mixed. In zwei äußerst packenden Sätzen zeigte die Pulheimer Paarung eine sehr gute Leistung und konnte gegen die ebenfalls gut spielende Mixed-Paarung des TuS 05 einen verdienten Punkt einfahren. Am Ende stand dann aber der erste Sieg für die 1. Mannschaft der Oberpleiser Badmintonabteilung fest und bereits an diesem Samstag geht es auswärts gegen den BC Rheinbach I weiter. Auch hier wird man wieder bemüht sein, erfolgreich zu punkten.
mehr 
Badminton-Jugend zu Gast beim TuS 05 Oberpleis Zweitägiges Badminton-Turnier im Schulzentrum Oberpleis (bk) Oberpleis. An diesem Wochenende richtet die Badminton-Abteilung des TuS 05 Oberpleis erstmals die Bezirksvorentscheidungen der Badminton-Jugendspieler aus. Bei dem 2-Tages-Turnier, das in den beiden Sporthallen im Schulzentrum an der Dollendorfer Straße ausgetragen wird, werden neben Betreuern und Eltern mehr als 200 Kinder und Jugendliche in Oberpleis anreisen. Gespielt wird in allen Disziplinen, im Einzel, im Doppel und im Mixed. Am Samstag werden ab 10 Uhr die Doppel- und zwischen 12 und 15 Uhr die Mixed-Spiele in den Altersklassen U11 bis U19 ausgetragen. Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Einzel-Wettbewerbe: Die beiden jüngsten Jahrgänge, U9 und U11, starten um 10 Uhr, um 10:30 beginnt die U13, die Jugendlichen in den Altersklassen U15-U19 folgen ab 12 bis gegen 15 Uhr. Die Badminton-Abteilung des TuS 05 Oberpleis als Ausrichter dieses Turniers besteht dieses Jahr seit 65 Jahren. Der Großteil der 190 Mitglieder, davon 80 Kinder und Jugendliche, ist in den drei Senioren- und fünf Jugendmannschaften aktiv. Das Angebot der Abteilung bietet damit ein breites Angebot für jede Altersgruppe und für jedes Spielniveau, vom Anfänger bis zum geübten Mannschaftsspieler. Die Trainingseinheiten finden montags, mittwochs und freitags in der Sporthalle der Grundschule Sonnenhügel statt. Die erste Mannschaft spielt nach ihrem letztjährigen Aufstieg in der Landesliga und hat im ersten Spiel der Saison direkt einen Sieg verbuchen können.
mehr