Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Stickeraktion des TuS 05 läuft auf Hochtouren

Wer noch mitmachen will - auf zu REWE Fickeis in Oberpleis

(ik) Oberpleis. Die Vorbereitungen waren abgeschlossen und das Org-Team erwartete voll Spannung den Startschuss zu der Stickeraktion des TuS 05 Oberpleis. Vor dem Heimspiel der 1. Herrenmannschaft gegen Wiehl öffneten die Verkaufsstände. Die lange Schlange der Interessenten, ob groß oder klein, zeigte bereits, dass die Aktion ein Highlight werden würde. Und so kam es dann auch, bislang wurden weitaus mehr Starterpakete erworben, als durch die Fa. Sticker Star im Vorfeld prognostiziert. Dies bedeutet für alle, die noch nicht im Besitz des Starterpaketes und der damit verbundenen Berechtigungskarte sind, nun schnell noch zugreifen. "Wir sind sehr zufrieden mit dem Interesse, das durch unsere gemeinsame Aktion hervorgerufen wurde", so REWE-Marktleiter Sascha Fickeis, "Von den 600 Starterpakete sind bereits über 500 an die Sticker-Fans gegangen. Wer noch mitmachen will, sollte damit nicht mehr allzu lange warten". Das Heft mit 479 Stickern und damit der Abbildung aller TuS-Mitglieder, die in irgendeiner Weise etwas mit dem Fußball zu tun haben, ob aktiv auf oder am Rande des Spielfeldes hat das Sammelfieber entfacht. Angefangen bei der Landesliga-Mannschaft über die Alten Herren bis hin zu den Bambinis, sind alle Mannschaften des Vereins in der Saison 2015/2016 abgebildet. Neben weiteren Sponsoren ist der wichtigste Partner hier der REWE-Markt in Oberpleis. Für einen Warenwert von jeweils 10 € erhält dort jeder Sammler ein Stickerpäckchen gratis. Darüber hinaus können die Sticker, wie auch die restlichen Starterpakete hier auch käuflich erworben werden. Ein weiterer Anreiz für ein emsiges Sammeln: Die ersten drei Sammler, die ein vollständiges Stickerheft vorlegen können erhalten beim Sponsor PSD-Bank ein Konto mit einem Startguthaben von 300, 200 oder 100 Euro. Wer seine doppelten Sticker tauschen möchte, kann dies auf den Tauschbörsen im REWE-Markt Oberpleis am 26.3, 16.4., 7.5., oder 28.5.2016 machen, damit auch bei allen Sammlern der letzte freie Platz im Stickerheft noch gefüllt werden kann.

Der Andrang an den Stickerständen war nach dem Startschuss bereits sehr groß

Sascha Fickeis rät: Jetzt schnell noch zugreifen - die Anzahl der verfügbaren Startersets sinkt

So sieht es bei einem eifrigen Sammler aus - Sticker über Sticker

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
19. März 2016, 00:00
Autor