Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Polizei verweist Mann der Wohnung

(ots) - Nachdem er seine 22-jährige Lebensgefährtin zum

wiederholten Mal geschlagen hatte, verwiesen Polizeibeamte der Wache

Ramersdorf den Mann aus der Wohnung in Bad Honnef.

Der 21-jährige mutmaßliche Schläger attackierte am Mittwoch gegen

13.45 Uhr seine Freundin während eines Streites körperlich. Die Frau

alarmierte die Polizei.

Die eingesetzten Beamten sprachen eine Wohnungsverweisung aus, diese

darf er nun für die Dauer von zehn Tagen nicht betreten.

Die Polizisten erklärten der jungen Frau die bestehenden

Hilfsangebote.

Gegen den 21 Jährigen legten die Beamten eine Strafanzeige vor.

Ort
Veröffentlicht
11. Februar 2010, 07:30
Autor
Unserort Redaktion